Netzabkoppler NA 16-1P Funk

346,90 €*

Inhalt: 1 Stück

Sofort verfügbar, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Produktnummer: 57F-00009
Produktinformationen "Netzabkoppler NA 16-1P Funk"
Der Netzabkoppler NA 16-1P (Funk) findet durch seine schmale Bauform von 17mm in nahezu jedem Verteiler seinen Platz.

Die automatische Selbstlerneinheit und die Bedien- und Anzeigeelemente (Einzelener Mikro-Taster, Multifarbanzeige - „RGB-LED“), machen die neue Biologa Netzabkoppler-Generation sehr einfach bedienbar und sind besonders benutzerfreundlich.

Die komfortable Funktionsprüfung durch die mitgelieferte Mini-Kontrollleuchte direkt im geschalteten Raum gewährleistet eine rundum sichere Abkopplung.

·  Automatische oder manuelle Abschaltung
·  Handsender benötigen keine Batterien
·  Baubiologisch unbedenkliches HF- Signal nur bei Betätigung des Handsenders vorhanden.

Für folgende Verbraucher geeignet    
[Automatik-Modus]
LED- Leuchtmittel (ab 1,5 Watt)
Kompaktleuchtstofflampen (Energiesparleuchte)
Herkömmliche Leuchtmittel (Hochvolthalogen, G9, Glühlampen)
Abschaltbare Dimmer, Kühlschränke mit Bi-Metall Schalter, Wasser- und Krankenbetten mit digitaler Steuerung und eigener Stromversorgung
[Funk-Modus]
Alle

Lieferumfang    
  • Schaltgerät (1Stk.) [Einbau im Elektroverteiler]
  • Kontrollleuchte KO-L-NA (1Stk.) [für Schukosteckdose]
  • Grundlastelement GLW Plus (1Stk.) [Einbau am Verbraucher]
  • Installationsanleitung / Schaltpläne
ACHTUNG: Hand- oder Wandsender, Repeater oder Antennen werden nicht mitgeliefert und müssen separat bestellt werden.

Verpackungseinheit: Stück
Versandart: Paketdienst
Click & Collect
Material: Kunststoff
Farbe: Grau
Material: Kupfer

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Technische Daten "Netzabkoppler NA 16-1P Funk"
Farbe     lichtgrau
Länge     90 mm
Breite     17 mm ≈ 1TE (Eine Teilungseinheit)
Teilungseinheiten     1 TE / 17 mm
Höhe     60 mm
Mechanische Lebensdauer     ca. 100.000 Schaltspiele
Elektrische Lebensdauer     ca. 100.000 Schaltspiele
(bei max. ohmscher Belastung 16A)
Schaltart     1-polig
Betriebsspannung     230 VAC
Belastung     16 A Dauerlast 3680VA (ohmsche Last max.)
Energieverbrauch     < 1,2 Watt (1200 Milliwatt)
Prüfgleichspannung     200 VDC (unstabilisiert) [Automatik Modus]
keine [Funk Modus]
Restwelligkeit     ca. 0,1 Volt [Automatik Modus]
keine [Funk Modus]
Ausschaltverzögerung     ca. 4 sec. [Automatik Modus]
keine [Funk Modus]
Empfindlichkeit     Verbraucher ab 1,5 Watt [Automatik Modus]
keine [Funk Modus]
Einschaltverzögerung     ca. 0,1 Sek. [Automatik Modus]
keine [Funk Modus]
Funktechnik     enOcean 868 MHz
Reichweite     >30 Meter (Freifeld)
Optische Anzeige     RGB-LED (rot-grün)
CE-Konformität     (73/23/EWG-Low Voltage Directive 89/336/EWG-EMC Directive)
EN 60730
EN 50081
EN 50082 (IEC/1000-6-1)
Montage     Trageschiene/Hutschiene nach DIN 55022 im Elektroverteiler oder Wandmontage mit Hilfe der im Lieferumfang enthaltenen Montageplatte
Prüfungsgrundlage     (überspannungsfest nach IEC-1000-4-4 [Burst]) IEC-1000-4-5 [Surge]
DIN EN 61000-4-2/A1
DIN EN 61000-4-3 bis 6
DIN EN 61000-4-11
Reg.Nr. DAR TTI-P-G115/97-10
Höhe auf Schiene     55 mm
Nennstrom     16 A
Wichtige Informationen     Der Netzabkoppler trennt automatisch oder manuell [Funk Modus] die 230 Volt Netzspannung (Wechselspannung) des überwachten Stomkreises, im Automatik-Modus wenn der letzte Verbraucher ausgeschaltet ist, im Funk-Modus sofort. Wird die Netzspannung wieder benötigt, so schaltet das Gerät diese im Automatik-Modus automatisch wieder zu im Funk-Modus muß der Hand- oder Wandsender betätigt werden. Bitte beachten Sie das dies auch für den Einsatz für mehrere Räume bzw. Stromkreise gilt.
Anwendungsbereich     überall